26.03.2019 / Allgemein / /

Spende Pro Senectute

Die CVP Altendorf, als Familienpartei, unterstützt jedes Jahr eine gemeinnützige Organisation. Vertreten durch Carla Wernli-Crameri (CVP Kantonsrätin), Franz Dietsche (Beratungsleiter Ausserschwyzer) und Oliver Hensler (CVP Präsident Altendorf) empfing die Pro Senectute eine grosszügige Spende. Als grösste und bedeutendste Dienstleistungsorganisation für ältere sowie jüngere Menschen und deren Angehörige ist die Pro Senectute eine wichtige Anlaufstelle für Altersfragen. Um diese Dienstleistung bieten zu können, ist die Organisation auf Spenden, Freiwillige und Unterstützer angewiesen. Egal ob es um soziale, finanzielle oder um andere Sorgen geht, bei der Pro Senectute findet man immer ein offenes Ohr. Die Hauptaufgabe des Vereins ist die Sozialberatung, aber auch Angebote im Bereich Bildung und Serviceleistungen wie zum Beispiel der Fahrdienst für Bürgern der Gemeinde Altendorf und Umgebung. Die CVP Altendorf dankt der Pro Senectute für Ihre Dienste im Wohle der Gemeinschaft.