Kantonsratswahlen

Kompetent, fortschrittlich und initiativ: (v.l.) Andreas Knobel-Rüdisüli, Carla Wernli-Crameri und Elvira Friedlos-Keller

Diä richtigä Altädörfler für Schwyz!

Am 22. März finden die Kantonsratswahlen statt. Die CVP Altendorf schickt drei Kandidierende ins Rennen, die die Anliegen des Mittelstands, der Familien und des Gewerbes ins Zentrum ihrer Politik rücken: Carla Wernli-Crameri (bisher), Andreas Knobel-Rüdisüli und Elvira Friedlos-Keller.

Wir sind stolz, Ihnen eine ausgeglichene Liste mit integren und äusserst kompetenten Persönlichkeiten zu präsentieren. Alle drei Kandidierenden haben sich in der Gemeinde in verschiedener Weise verdient gemacht und sind Dank Beruf, Familie und Hobbys stark mit dem Dorf und seinen Einwohnern verbunden. Sie setzen sich für Lösungen ein, die Altendorf und den Kanton Schwyz weiterbringen.

Lernen Sie unsere Kandidierenden kennen und treffen Sie am 22. März die richtige Wahl!

 

 

Further Links