Aktuelles

CVP Altendorf nominiert bisherige Exekutivmitglieder für die Gemeindewahlen

Twittern | Drucken

Foto (von links): Roland Wernli Präsident Rechnungsprüfungskommission, Jolanda Hensler Mitglied Rechnungsprüfungskommission, Oliver Hensler Präsident CVP Altendorf, Edi Knobel Gemeinderat

Die CVP Altendorf nominiert an der Mitgliederversammlung Eduard Knobel-Müller, Roland Wernli-Crameri und Jolanda Hensler-Wunderlin für die Wiederwahl an den kommenden Gemeindewahlen.
Die drei erfahrenen und versierten Exekutivmitglieder stellen sich alle für eine weitere Amtsperiode zur Verfügung.

Eduard Knobel-Müller bekleidet innerhalb des Gemeinderates das Ressort Umwelt und Sicherheit seit 4 Jahren. Er wuchs in Altendorf auf und wohnt seit vielen Jahren wieder in unserer schönen Seegemeinde. Durch seine Tätigkeit als Liegenschaftsverwalter kennt er die Bedürfnisse der Einwohner unserer Region und ist weiterhin motiviert sich im Gemeinderat für die Anliegen der Bevölkerung und der Gemeinde einzusetzen. Eduard Knobel ist engagiert, vielseitig interessiert und kommunikativ. Er ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen und einer Tochter. Seine Hobbys sind Computer, Modellflieger und Wandern.

Die CVP Altendorf freut sich, Roland Wernli-Crameri für eine weitere Amtszeit als Präsident der Rechnungsprüfungskommission innerhalb der Gemeinde vorschlagen zu können. Roland Wernli ist verheiratet und Vater eines achtjährigen Sohnes. Die Freizeit verbringt er gerne mit seiner Familie in der Natur. Er verfügt über langjährige Managementerfahrungen in der Finanzindustrie.
Jolanda Hensler-Wunderlin stellt sich zur Wiederwahl als Rechnungsprüferin der Gemeinde Altendorf. Sie bekleidet das Amt bereits seit 10 Jahren engagiert und umsichtig. In der familieneigenen Firma der Hensa-Werft AG ist sie verantwortlich für Buchhaltung und Administration. Jolanda Hensler war Mitglied des Fasnachtsvereins „Dorfjumpfere Altendorf“ und im Vorstand der CVP Frauen Kanton Schwyz tätig. Sie interessiert sich in ihrer Freizeit für Reisen, Wassersport, Skifahren und Fitness. Jolanda Hensler ist verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Söhnen.

Unter dem Traktandum interne Wahlen konnte der Präsident der CVP Altendorf, Oliver Hensler, auch neue Vorstandsmitglieder für die Altendörfler Familienpartei vorschlagen. Durch den Rücktritt von Martin Reichmuth-Kälin, Aktuar und Karin Kuriger-Annen, Presse sind im Vorstand zwei Sitze frei geworden. Mit Walter Muff und John Patrik Burkhard gewinnt die CVP Altendorf zwei neue Vorstandsmitglieder. Oliver Hensler bedankte sich bei Martin Reichmuth-Kälin für die stets perfekte Arbeit als Aktuar und bei Karin Kuriger-Annen für die Pressearbeit und die Mithilfe beim Fonduestübli und der 60-Jahr-Feier.
Für eine weitere Amtszeit wieder gewählt wurden auch der Präsident Oliver Hensler, Daniela Eheim-Camenzind, die vier Kantonsdelegierten und Nadja Hüsler-Züger als 2. Rechnungsprüferin.

Kategorie: Allgemein | Kommentar schreiben

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück

CVP Altendorf

Sekretariat
Bubental 26
8852 Altendorf

Über uns

Kategorien